Veranstaltungen in der VG

"Ich komm auf Deutschland zu" - Firas Alshater

Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz:

Firas Alshater, geboren 1991 in Damaskus, studierte Schauspiel. In der Revolution gegen Baschar al Assad begann er als Journalist und Kameramann für ausländische Nachrichtenagenturen zu arbeiten. Er wurde mehrfach verhaftet.

Seit 2013 lebt er in Berlin und drehte gemeinsam mit Jan Heilig den Dokumentarfilm "Syria Inside" sowie diverse YouTube Videos für die Webserie Zukar. Derzeit studiert er an der Filmhochschule in Babelsberg. Mittlerweile ist er ein ganz normaler Berliner mit Hipsterbart und Brille, ein Comedian und erfolgreicher YouTuber. Und er glaubt unerschütterlich daran, dass Integration funktionieren kann. Von seinen Erlebnissen in Deutschland und Syrien erzählt Firas witzig, tragikomisch, offen und immer liebenswert frech. Folgen wir ihm an einem humorvollen Abend auf seinem Weg den Westen zu verstehen: das Pfandsystem, private Briefkästen, Fahrkartenautomaten und natürlich die deutsche Sprache.

 

Ort: Ehemalige Synagoge, Synagogengasse 8, Sprendlingen

Zurück